IOS-NEWSLETTER 
Forschung, Veranstaltungen, Publikationen

Seminarreihe des Arbeitsbereichs Ökonomie am IOS

Zeit: Dienstag, 13.30–15.00 Uhr
Ort: Leibniz-Institut für Ost-und Südosteuropaforschung (IOS); vorerst online via Zoom, Link wird mit den Einladungen verschickt!
Programm

Forschungslabor: „Geschichte und Sozialanthropologie Südost‐ und Osteuropas“

Zeit: Donnerstag, 14–16 Uhr (Lehrstuhl) oder 16–18 Uhr (Graduiertenschule und Leibniz-WissenschaftsCampus)
Ort: WiOS, Landshuter Str. 4 (Raum 017)
Programm

Freie Stellen Text
Gastwiss. Programm Text
Leibniz

Die Kartensammlung am Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung umfasst etwa 8.300 Karten vom 16. bis 21. Jahrhundert. Hinzu kommt ein Katalog versteckter Karten mit über 27.000 Einträgen, der im Rahmen des DFG-Projektes GeoPortOst aufbereitet und elektronisch zugänglich gemacht wurde. Dort sind unselbständige Karten aus Monographien, Sammelbände und Zeitschriften nachgewiesen.

Die über das Geoportal abrufbare digitale Kartensammlung des IOS wird beständig ausgebaut und umfasst einen Großteil der Altkarten sowie eine Auswahl versteckter Karten (Stand Januar 2020: 3.027 Karten).